SPEAKER 

Augustina Bruwaah Busiah.jpg

Augustina Bruwaah Busiah


SESSION 

DESIGN FOR THE REAL WORLD : 2021

\\ Tiny Living auf afrikanischem Boden -

vielleicht die Lösung für wahres Affordable Living? 

Wirtschaftsingenieurstudentin & Co-Founderin des Start-Ups Ohemaa Green Housing Augustina B. Busiah möchte wohnen auf afrikanischem Boden mit dem Konzept des Tiny Livings & Kunststoff- Recyclings neu definieren.

 

Augustina Bruwaah Busiah (Geboren 1997) ist derzeit Studentin der RWTH Aachen und parallel zu Ihrem Studium (Wirtschaftsingenieurwesen FR Bau) Gründerin der Start-Up-Initiative Ohemaa Green Housing. Nach ihrem Abitur entschied sie sich dazu ein einjähriges Praktikum in Ghana in einem Bauunternehmen zu absolvieren, welches das Fundament für Ihre heutige Gründung legte. Auf der Reise ihrer Gründung konnte die Initiative über Social Impact Lab Bonn (2019) & das Gründerstipendium NRW (2020) gefördert werden.