SPEAKER 

Portrait Ulrike Kerber.jpg

Ulrike Kerber

 

DIENSTAGSDIALOGE

\\ Partizipation 

Prof. Dipl.-Ing. Innenarchitektin BDIA

 

verantwortet seit 2010 das Lehrgebiet "Grundlagen des Entwerfens" im Studiengang Innenarchitektur an der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur. Der innenarchitektonische Raumbegriff als Beziehungsgewebe zwischen dem wahrnehmenden Menschen und seiner dinglichen Umgebung ist Schwerpunkt ihrer Lehre. Erfahrungen aus der praktischen Tätigkeit als Bürogründerin des Innenarchitekturbüros Gestalt Raum Farbe sowie Erkenntnisse aus der Forschung im Perception Lab fließen in die Grundlagenlehre ein.
In 2016 gründete Ulrike Kerber das Textile Atelier.